Seit über 100 Jahren für Sport der richtige Partner

Volleyball

Im Allgemeinen ist Volleyball eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen.

Ziel des Spiels ist es, den Volleyball nur mit dem eigenen Körper und schlagenderweise über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu verhindern, dass Gleiches dem Gegner gelingt bzw. die gegnerische Mannschaft zu einem Fehler zu zwingen. Eine Mannschaft darf den Ball (zuzüglich zum Block) dreimal in Folge berühren, um ihn zurückzuspielen.

Für unsere Hobby-Mixed Mannschaft heißt das im Besonderen, dass sich eine Truppe meist ehemaliger Leistungsspieler bestehend aus zur Zeit fünf Frauen und sechs Männern (Altersdurchschnitt 32 Jahre) zweimal in der Woche bemüht, das Training selbst zu organisieren und vor allem eine Menge Spaß beim Spielen zu haben.

 

Beitrag (monatlich):                  12,50€ (Grundbeitrag)                                   

einmalige Aufnahmegebühr: ein Monatsbeitrag

Pluspunkt Gesundheit. DTB    Sport Pro Gesundheit